Interesse?

Ihre Ansprechpartnerin:

Frau Trienekens

E-Mail: tasafaro@pt.lu

Bitte mailen Sie den ausgefüllten Fragebogen an die genannte E-Mail Adresse.

VENERE - das Mädchen aus der Tüte.

Alter: geboren Februar 2017

Geschlecht: weiblich

Rasse: Mischling

Grösse: mittelgross bis gross werdend

Endgewicht: geschätzt 30 kg

Venere und ihre Geschwister wurden im Alter von 30 Tagen herzlos in einem Plastiksack entsorgt. Es ist unfassbar, wie herzlos manche Menschen sein können. Dabei wäre die Kastration der Hündinnen doch einfach und würde viel Tierleid vermeiden. Gott sei Dank fand man die Hundekinder noch rechtzeitig und sie kamen in die Obhut einer lieben Tierschützerin. Venere durfte deshalb wohlbehütet mit ihren Geschwistern aufwachsen, sie ist welpentypisch verspielt, neugierig und aufgeweckt. Nun ist sie alt genug für ihre eigene "Für-immer-Familie" und könnte mit dem nächsten Transport in ihre neue Familie reisen. Wie alle anderen Welpen braucht Venere noch Erziehung und die Familie sollte genug Zeit, Geduld und Liebe dafür aufbringen können. Ein Platz, wo das Tier 8 oder mehr Stunden alleine bleiben muss, ist für ein Hundekind völlig ungeeignet.

Wir sind alles noch Hundekinder und suchen unser Zuhause.