Mose

..

MOSE`….WER HOLT IHN AUS SEINEM SCHNECKENHAUS?

Rasse: Mischling

geboren: ca. ?????

Schulterhöhe: ca. 35-40 cm Wir können keine genauen Angaben zu den Größen der Hunde machen. Die Größen sind geschätzt

Up-Date…01.11.2016

Ein Herz voller Hingabe…., Eine Seele voller Schmerz…, und doch fängt er an den Menschen zu Vertrauen… Mose …."unser erstarrtes Stofftier"….fängt an sein Schneckenhäuschen zu verlassen und das an einem Ort welcher so trostlos und grausam ist…, wie sollen da die Fortschritte erst sein, wenn er endlich ein Zuhause haben darf…. Wer sieht diesen lieben und so freundlichen Jungen endlich ?

Seine Geschichte:

Mose´ ist eine arme Socke, gefangen in einem Schneckenhäuschen voller Angst…. Bei den kleinsten Berührungen fällt er in Schock-Starre…, wir Denken er wurde viel geschlagen und nicht gut behandelt, schon seine Abgabe im Hundelager schockierte, denn er wurde hinterher gezogen und in die Tür hinein getreten…… Ein kleines hilfloses Wesen so zu behandeln, macht uns immer wieder wütend und traurig zugleich! Seit dem Mose´ an diesem trostlosem Ort ist, hat er sich schon etwas geöffnet und will Vertrauen, er ist nicht scheu oder aggressiv, nur starr vor Angst, ….wohl in Erwartung, dass man in schlagen will…. Wir denken, dass sich dieses legen wird, denn den Pflegern, die er kennt und auch vertraut, begrüßt er mittlerweile schwanzwedelnd, nur halt beim Streicheln, stellt er sich steif wie ein Stofftier…., er schaut dann voller Erwartung aber sehr sehr liebevoll…. Mose´ lernt derzeit an der Leine zu laufen und verträgt sich auch mit seinen Artgenossen hervorragend, er kannte wohl keine Hundekumpels und geniesst auch das sehr. Wir wünschen diesem armen Jungen so sehr eine liebe Familie, die ihm Zeit geben sein Erstarren abzulegen, Mose´ ist so ein liebevoller kleiner Kerl auf der Suche nach seinem Glück, denn viel Glück in seinem Leben hatte er bisher nicht. Erst eine Familie die ihn misshandelt hat und nun ein Hundelager wo sämtliche Liebe und Zuneigung doch einfach zu kurz kommt…. Wer ändert das und holt diesen liebenswerten Jungen aus seinem Leid und zeigt ihm wie schön es ist, ein Mitglied einer Familie zu sein?

G.

Unsere Hunde werden nur nach vorheriger Kontrolle mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr vermittelt.

Die Tiere erhalten vor Ausreise ihre Impfung, EU-Pass, Chip, gegebenenfalls Sterilisation (außer bei Welpen) sowie eine Behandlung gegen Parasiten.

Besuchen Sie uns auf Facebook:

https://www.facebook.com/groups/Adozioni.del.cuore.italien/

Haftungsausschluss:

Das Verfälschen und Verändern von Text oder Bildmaterial oder sonstigen Dateien unserer Veröffentlichungen wird ausdrücklich untersagt. Zuwiderhandlungen werden strafrechtlich verfolgt..

Interesse?

Ihre Ansprechpartnerin:

Frau Kolubka

E-Mail: alfred.kolubka@t-online.de

Bitte mailen Sie den ausgefüllten Fragebogen an die genannte E-Mail Adresse.