Briss

.

Briss.....eine verstossene Seele...

Rasse: Mini-Labbi-Mix 

etwa 10/12kg schwer

Schulterhöhe ca. 40 cm

Briss wurde in unserem Auffanglager in Italien abgegeben…, wieder ein Opfer welches als Kinderspielzeug ausgedient hat, denn die Besitzer fragten unsere Giulia bei Abgabe nach einem Welpen, da Briss ja schon viel zu groß und "alt" wäre ….!!!!!! Unfassbar!!!! Der liebe Junge ist Menschen gegenüber noch sehr verschüchtert und sehr unsicher, wir hoffen, dass sich das nach einiger Zeit legen wird. Der liebe Junge ist aber sehr zutraulich und sozial gegenüber seinen Artgenossen, ob Rüde oder Hündin, Briss mag sie alle! Wir wünschen uns liebe Menschen für diesen hübschen Jungen, die ihn ankommen lassen und ihm ein wenig Geduld und Zeit schenken, damit er den Menschen wieder vertrauen kann. Er hatte mit Sicherheit kein schönes Zuhause und wurde wohl mehr oder weniger nur als Sache benutzt… Bei wem darf Briss ein Familienmitglied sein? Wo darf er lernen, dass Kuscheln und Streicheln etwas Schönes ist und völlig selbstverständlich?

Unsere Hunde werden nur nach vorheriger Kontrolle mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr vermittelt.

Die Tiere erhalten vor Ausreise ihre Impfung, EU-Pass, Chip, gegebenenfalls Sterilisation (außer bei Welpen) sowie eine Behandlung gegen Parasiten.

Besuchen Sie uns auf Facebook:

https://www.facebook.com/groups/Adozioni.del.cuore.italien/

Besuchen Sie uns im Internet:

http://www.adozioni-del-cuore.de/

Haftungsausschluss:

Das Verfälschen und Verändern von Text oder Bildmaterial oder sonstigen Dateien unserer Veröffentlichungen wird ausdrücklich untersagt. Zuwiderhandlungen werden strafrechtlich verfolgt.

Interesse?

Ihre Ansprechpartnerin:

Frau Trienekens

E-Mail: tasafaro@pt.lu

Bitte mailen Sie den ausgefüllten Fragebogen an die genannte E-Mail Adresse.