Boccino

.

BOCCINO…, ENTSORGT, MISSHANDELT UND WIEDER ENTSORGT…..

Rasse: Pinscher - Mix

geboren: ca. 04/2015

Schulterhöhe: ca geschätzt lt Foto: 35 cm / 5 Kg

.

Boccino wurde vor 2 Monaten von einer Familie adoptiert, er befand sich in einer Auffangstation und wurde dort bereits von seiner 1. Familie entsorgt…!!!!!! (es hiesse er hätte Angst vor Kindern)… Er wurde wohl auch als Kinderspielzeug missbraucht… Ein Ehepaar adoptierte den Kleinen und verschwieg, dass auch sie Kinder haben…. Vor 1 Woche brachten sie Boccino wieder zurück in die Auffangstation …(mit gebrochenem Beinchen)….!!!! Sie konnten die Tierarztkosten nicht bezahlen, denn sie wären mit ihren 4 Kindern schon an ihren finanziellen Grenzen….. ( Wir möchten hierzu keine weiteren Äusserungen abgeben….)! Unsere Cinzia nimmt an, dass sein gebrochenes Beinchen vom Spielen mit den Kindern herrührt…, nun hat dieser kleine arme Kerl schon zum 2. Mal sein Zuhause verloren….welches man wohl nicht wirklich als "Zuhause" betrachten konnte…. Unsere Cinzia hat uns um Hilfe gebeten für diesen kleinen und sanften Jungen doch hier ein schönes Zuhause zu finden, denn in Italien werden kleine Hunde überwiegend als Spielzeug für Kinder angeschafft und es wird auch kein Cent für sie ausgegeben, sie müssen einfach nur funktionieren…. Boccino ist ein sehr lieber und sanfter Junge, der seinen Gips ohne weiteres akzeptiert und auch seine Halskrause macht ihm nichts aus…,  er ist stubenrein und geniesst es zur Ruhe kommen zu dürfen und sich auszuschlafen, er liebt es auf dem Sofa bei Cinzia zu liegen und freut sich riesig über die Spaziergänge an der Leine mit ihr…., wir denken, all das durfte er noch nie erleben….., mit allen seiner Artgenossen ist er lieb und eher schüchtern. Auf diesem Wege möchten wir nun liebe Menschen für diesen kleinen Knopf finden, Menschen die ihm endlich die Liebe schenken, die er wirklich braucht und auch sehr vermisst haben muss…., und eine Familie wo Kinder eher schon Jugendliche sind, denn vor Kindern hat er Angst und dieses Gefühl in seinem Zuhause Angst haben zu müssen, wollen wir ihm nicht mehr antun! Boccino ist dankbar, sehr anhänglich und liebt die Schmusestunden gemeinsam mit seinem Menschen, da er noch jung ist, denken wir, dass sobald sein Beinchen wieder verheilt ist und er seinen neuen Menschen vertraut, er auch das Spielen wieder anfangen wird….vielleicht! Wer schenkt diesem kleinen Zwerg ein schönes Zuhause?  Die Genesungszeit bei Cinzia wird nicht auf Dauer sein können, zu viele Notfälle beherbergt sie und wir hoffen, dass sich vorher Menschen melden, damit er nicht in einen Zwinger zurück ins Auffanglager muss.

Unsere Hunde werden nur nach vorheriger Kontrolle mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr vermittelt.

Die Tiere erhalten vor Ausreise ihre Impfung, EU-Pass, Chip, gegebenenfalls Sterilisation (außer bei Welpen) sowie eine Behandlung gegen Parasiten.

Besuchen Sie uns auf Facebook:

https://www.facebook.com/groups/Adozioni.del.cuore.italien/

Besuchern Sie uns auf unserer Homepage:

http://www.adozioni-del-cuore.de

Haftungsausschluss:

Das Verfälschen und Verändern von Text oder Bildmaterial oder sonstigen Dateien unserer Veröffentlichungen wird ausdrücklich untersagt. Zuwiderhandlungen werden strafrechtlich verfolgt.

Interesse?

Ihre Ansprechpartnerin:

Frau Trienekens

E-Mail: tasafaro@pt.lu

Bitte mailen Sie den ausgefüllten Fragebogen an die genannte E-Mail Adresse.