Interesse?

Ihre Ansprechpartnerin:

Frau Trienekens

E-Mail: tasafaro@pt.lu

Bitte mailen Sie den ausgefüllten Fragebogen an die genannte E-Mail Adresse.

Hinweis: Epileptiker

ENEA

Rasse: Bretone
geboren: ca.: 2012
Schulterhöhe: geschätzt lt. Foto 45-50 cm

Enea befindet sich in einem Hundeauffanglager, seine Besitzer wollten ihn nicht mehr, denn Enea ist ein Epileptiker und ein Hund mit einem Handicap ist einfach unbequem…. Enea bekommt Medikamente gegen seine Anfälle, doch wenn ein Anfall kommt ist dieser recht heftig, denn er dreht sich im Kreis und beisst um sich…., ausserdem hat Enea einen leichten Leish-Titter und mit diesen Angaben über seinen Gesundheitszustand wird er kaum eine Vermittlungschance haben….leider!!!! Hier sind besondere Menschen gesucht, Menschen die sich mit Epilepsie H auskennen und auch die Bedeutung der Leishmaniose kennen…. Wir wissen, dass es eine sehr große Herausforderung ist für diesen lieben Jungen ein Zuhause zu finden, doch wir wollen es versuchen und geben nicht auf, für Enea zu kämpfen. Irgendwo da draußen hoffen wir einfach auf ein Engel, der Enea so lieb hat wie er ist, denn er hat einen wunderbaren und sehr lieben Charakter, er ist ein ruhiger Vertreter und geniesst jede Zuwendung, dankbar und liebevoll ist er mit den Menschen und mit seinen Artgenossen lieb und verträglich. Wer hat ein Herz für Enea? Wo darf er ein Zuhause finden, trotz seines Handicaps ?