Zwei Italienerinnen erzählen von ihrem Leben im Canile

Luna und Eva aus Supino

Facebookseite

Hallo und herzlich Willkommen auf unserer Internetseite.

Schön, dass Sie uns und unsere Hunde gefunden haben. Wir sind eine kleine Gruppe von Tierschützern. Gemeinsam mit unserer Vorsitzenden Frau Christine Sander aus Hamburg, die schon jahrzehntelang im Tierschutz tätig ist, helfen wir Tieren in Not - egal woher sie kommen. Durch unseren Einsatz ist es uns gelungen, schon vielen Tieren ein Zuhause in Deutschland, Luxemburg, Österreich und der Schweiz zu schenken. Alles Tiere die sonst kaum eine Chance auf Adoption gehabt hätten.

Sie möchten gerne mehr über die Adoption erfahren?

Hier haben wir die wichtigsten Informationen für Sie zusammengestellt:

die größten Notfälle im September 2017

UGO

MIA

DEVA

In Italien gibt es keine Tötungslager. Hunde werden dort nicht getötet. Es ist schlimmer. Sie werden eingesperrt. Auf Beton - hinter Gitter. Für Jahre - oft für ihr ganzes Leben. Kein Gras, kein Toben, kein Spielen mit Hundekumpels. Sie haben nur diese eine Chance: Eine Adoption

Sehen Sie hier einige unserer vermittelten Hunde und erhalten Sie einen kleinen Einblick in unsere Arbeit.

Bei Fragen steht Ihnen das Team jederzeit zur Verfügung.